Virtuelle Vinča

http://virtualvinca.com walktrough

Virtuelle Vinča ist ein interdisziplinäres digitales Kunstwerk von Studenten Natalia Stojanovic an der Universität der Künste in Belgrad, Serbien.

Als Wissenschaftlerin vom Ministerium für Bildung und Wissenschaft der Republik Serbien finanziert Natalija entschied sich in der Archäologie spezialisiert. Sie schuf eine Website mit dem Ziel, das die Öffentlichkeit die neolithische Figuren ausgegraben aus 1998 zu 2009 (und die bekanntesten) an der archäologischen Stätte Vinca-Belo Brdo.

Neben dem Erstellen von 3D-Modelle der Figuren, Natalija hinzugefügt, um diese Website ihre einzigartige Rekonstruktionen einiger der fragmentierten diejenigen, sie illustriert VR-Panoramen der archäologischen Stätte, illustrierte Texte von verschiedenen Aspekten des Lebens der Menschen in der Jungsteinzeit und andere Artefakte auf dem Gelände gefunden, sowie ihre Animation, die zeigt, wie die Figuren erfolgt sein könne. Mit ihrem Design, Natalija setzen all diese Elemente zu einem Ganzen, eine Website.

Diese Arbeit respektiert das Know-how von Archäologen in der Darstellung der Vergangenheit. Alle Profi-Texte zu den Figuren und dem Vinča Kultur wurden von Professor Ph.D geschrieben. N. Tasic zu diesem Anlass. Die Figuren wurden nach dem System der wissenschaftlichen Klassifikation angeordnet, basierend auf der Typologie. Gleichzeitig, Diese Website zeigt den Künstler Sicht auf die Vergangenheit und ihre subjektive Beziehung auf das digitale Medium. Diese Beziehung wurde von ihrer bisherigen Ausbildung als Illustrator geprägt und kann als eine Mischung aus traditioneller und digitaler Kunst charakterisiert werden.

Wir hoffen, dass diese Website in eine bessere Sichtbarkeit des kulturellen Erbes helfen. Wir hoffen auch, dass es für die entsprechende Erfahrung sorgen für die weitere Expansion von künstlerischer Praxis und eine gute Grundlage für eine bessere Zusammenarbeit zwischen Kunst und Wissenschaft in der Zukunft.


Click to begin your search


Suchbegriffe:

 

Kommentare geschlossen

 

Archäologie-Tools

Frühere Horizons auf Facebook

Unser Favorit Flickr Fotograf

Kontakt und Datenschutz

Sie können uns mit allgemeinen Bemerkungen oder Fragen über vergangene Horizons kontaktieren.

durch E-Mail:

editor@pasthorizons.com

Wir verwenden Cookies, um uns zu helfen bieten Ihnen eine reiche Erfahrung in der News und Artikel. Damit wir dies tun, benötigen wir Ihre Zustimmung zu unseren Cookies erhalten. Um mehr über die Politik, finden Sie auf unserer Datenschutz. Der Pop-up auf der rechten Seite ist für Sie entscheiden, in oder aus der Cookie-Nutzung.